Racing for fun

Freies Fahren (Racing for fun) nach einer Theorieschulung und einer Orientierungsfahrt

Als Könner verfeinerst du deine Technik im freien Fahrtraining. Du lernst zügiges Fahren, liegst bald in sicherer Schräglage in der Kurve und lernst alles, was es für das Fahren auf der Rennstrecke braucht.

FM-Leistungen
    • Pistengebühren
    • Strecken Überwachung (Kamera)
    • Arzt, Krankenwagen
    • Betreuung rund um den Event
    • Kaffee und Wasser

Mit Stolz dürfen wir neben den erfahrenen FM-Instruktoren Sabine Holbrook, Ivo Ladde und Thomas Hinterreiter zu unserem Team zählen. Alle verfügen über einen grossen Leistungsausweis im Rennsport und freuen sich darauf ihr Know-How mit dir zu teilen!

Sabine bietet auch Privat-Coachings an. Wann und wo wird individuell vereinbart und wenn nötig hat sie auch das passende Schulungsmotorrad für dich dabei.

Anneau du Rhin

30 km von Basel liegt die Rennstrecke Anneau du Rhin und ist schon fast ein Muss für jeden Motorradfahrer!Mit einer Länge von 3,7 km lässt es sich schon sehr schnell fahren und die Kurven sind technisch doch recht anspruchsvoll wenn man etwas schneller unterwegs sein will.

Die Stecke ist für alle, die einfach ein sicheres und schnelles Motorradfahren erleben wollen geeignet.Wichtig! Lärmbegrenzung 98 dB gilt ausnahmslos. Ausgenommen sind Orginalauspuffe die lauter sind (z.B. DUCATI Panigale)

Falls du bereits frühzeitig weisst dass du auch vor Ort übernachten möchtest empfehlen wir dir das Hotel Du Moulin in Ensisheim