Schräglagen Basic

Wie jeder Motorradfahrer weiss, liegt der Reiz in der Kurve. Unser Schräglagenkurs Basic vermittelt dir das nötige Know-How um sicher und entspannt diesen Reiz zu erleben.

Dabei ist es egal, ob du ein erfahrener Motorradfahrer bist oder erst vor Kurzem die Passion Motorradfahren für dich entdeckt hast. Bei diesem Fahrsicherheitstraining kannst du unter professioneller Anleitung und auf unseren speziellen Schulungsmotorrädern gefahrlos das trainieren, was zum sicheren Motorradfahren notwendig ist und dabei dein Fahrkönnen stetig steigern und deine persönlichen Limits erfahren.

Wichtig: Basic bezieht sich nicht auf das fahrerische Niveau, sondern auf die Chronologie der Kurse von Basic zu Advanced, Professional oder HangOff (Sport).

 

 

Bei der Begrüssung machst du mit den Instruktoren die Betriebskontrolle am Motorrad. In der ersten halben Stunde werden wir dein theoretisches Wissen in Fahrzeugtechnik, Fahrstil und Verkehrssinn auffrischen. Die erste Übung absolvierst du auf deinem Motorrad. Dabei werden wir mittels Fotoanalyse eine Standortbestimmung machen. Anschliessend geht es auf die SLK-Töffs, mit denen wir im Verlauf des Tages drei Highlights erarbeiten wollen;

  • Schräglagen Maximum erreichen
  • Bremsen in Schräglage
  • Fahren auf nassem Belag in voller Schräglage


Die Schlussübung machst du wieder auf deinem eigenen Motorrad. Gleichzeitig machen wir nun das zweite Bild für die Erfolgskontrolle. 20% eigenes Motorrad und 80% auf dem Kursmotorrad.


VSR Rückvergütung: Der Betrag von CHF 100.- ist bereits vom Kurspreis abgezogen
Führerausweis: gültiger Führerausweis
Mit Sozius möglich: Ja
Ausrüstung: Komplette Motorradausrüstung
Versicherung: Sache des Teilnehmers
Mitagessen: nicht inbegriffen
Getränke: Kaffe & Wasser stehen zur Verfügung
Kursort: Niederhasli (ZH), Interlaken (BE), Schwägalp (SG), Savigny (VD), Ischgl (Tirol, Österreich)

Was ist das FM Schräglagentraining?


Das FM Schräglagentraining ist ein seit Jahren höchst erfolgreiches Ausbildungsprogramm, um Ängste beim Kurvenfahren abzubauen, den eigenen Horizont zu erweitern und das Motorrad auch in der Kurve sicher zum Stehen bringen zu können.

Durch die speziell entwickelten sturzsicheren Motorräder können wir die Grenzen von Mensch und Maschine ohne Gefahr real er-fahren und so die wirklichen Reserven im Verkehr erkennen und einbauen. „Fahre mit Reserve“ ist zwar ein allgemein gut gemeinter Rat – die Frage ist nur, wo die tatsächlichen 100% liegen. Diese Frage lässt sich definitiv nur mit einem cleveren Hilfsmittel klären und live erleben: dem sturzsicheren Spezialmotorrad.

Was zeichnet die Kurse von FM aus?


Unsere Instruktoren sind nicht nur Fahrlehrer, sie sind auch Motorrad-Profis aus Leidenschaft. Alle Instruktoren haben einen beachtlichen Leistungsausweis aus Rennsport, Motorradreisen und/oder als gelernte Motorradmechaniker vorzuweisen. Das Kursprogramm ist mit den neusten Erkenntnissen aus Methodik, Didaktik sowie den aktuellen Unfallzahlen zusammengestellt. So kommst du beispielsweise beim Umsetzen von Übungen auch mit hochmodernen psychologischen Techniken wie NLP (Neurolinguistisches Programmieren) in Berührung.

Die Kurse sind für Sozius (Beifahrer) geeignet. Diese können gleich bei der Anmeldung gebucht werden.