Schräglagen HangOff (Sport)

Du willst das Knie am Boden, Adrenalin in den Adern und ein Grinsen im Gesicht? Dann herzlich willkommen zum Schräglagenkurs Hang Off!

Hier gibt es Adrenalin und Endorphine völlig Rezeptfrei. Mit unserer umgebauten Yamaha R1 zeigen wir dir die Welt des Motorradrennsports und maximaler Schräglagen. Dieser Kurs ist deine optimale Vorbereitung für dein nächstes Rennstreckentraining und hilft dir deine Körperhaltung und Blicktechnik zu verbessern und auch bei maximaler Schräglage die Kontrolle zu bewahren.

Unsere Instruktoren sind Rennsport erprobt und geben dir Ihr Wissen weiter damit auch du sicher schnell und schnell sicher wirst.

Die Kunst des Knieschleifens wird hier auf spielerische Art vermittelt und ist eine gute Vorbereitung auf das Rennstreckentraining fahren oder als Techniktraining für erfahrene Rennstrecken Fahrer. Zu Beginn werden die Basics aus dem SLK-Basic Kurs nochmals aufgefrischt um die wichtigsten Elemente der Körperhaltung, Schräglage und Feinmotorik aufs richtige Level zu bringen. Anschliessend werden wir mit PitBikes und Dem SLK-Sport Motorrad trainieren. Das PitBike ist Heute als Trainingsgerät auch für Profis nichtmehr wegzudenken, denn viele Elemente können hier gefahrlos und verhältnismässig langsam trainiert werden. Gegen Ende des Kurses wollen wir aber dann doch noch den Ritt auf der Yamaha R1 machen, welches ebenfalls über Stützräder verfügt.

Voraussetzung: Schräglagentraining-Basic bereits absolviert

Was ist das FM Schräglagentraining?


Das FM Schräglagentraining ist ein seit Jahren höchst erfolgreiches Ausbildungsprogramm, um Ängste beim Kurvenfahren abzubauen, den eigenen Horizont zu erweitern und das Motorrad auch in der Kurve sicher zum Stehen bringen zu können.

Durch die speziell entwickelten sturzsicheren Motorräder können wir die Grenzen von Mensch und Maschine ohne Gefahr real er-fahren und so die wirklichen Reserven im Verkehr erkennen und einbauen. „Fahre mit Reserve“ ist zwar ein allgemein gut gemeinter Rat – die Frage ist nur, wo die tatsächlichen 100% liegen. Diese Frage lässt sich definitiv nur mit einem cleveren Hilfsmittel klären und live erleben: dem sturzsicheren Spezialmotorrad.

Was zeichnet die Kurse von FM aus?


Unsere Instruktoren sind nicht nur Fahrlehrer, sie sind auch Motorrad-Profis aus Leidenschaft. Alle Instruktoren haben einen beachtlichen Leistungsausweis aus Rennsport, Motorradreisen und/oder als gelernte Motorradmechaniker vorzuweisen. Das Kursprogramm ist mit den neusten Erkenntnissen aus Methodik, Didaktik sowie den aktuellen Unfallzahlen zusammengestellt. So kommst du beispielsweise beim Umsetzen von Übungen auch mit hochmodernen psychologischen Techniken wie NLP (Neurolinguistisches Programmieren) in Berührung.