Endurocamp Sommeiller

Eine Woche Enduro-Training im Herzen der Alpen.


Erlebe den Reiz alter Schotter- und Militärstrassen und das Abenteuer Offroad fahren auf einigen der berühmtesten Pässe und Strassen in den Zentralalpen. Von unserem Basiscamp in Bardonecchia aus starten wir unsere Trainings- und Erlebnistouren zu bekannten Zielen wie den Col de Sommeiller, Forte Jafferau, Colle delle Finestre, Assietta Kammstrasse und viele mehr. Nach zwei Tage Training bis du bereit für dein Abenteuer Offroad! Egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene, keiner wird überfordert. Mit Hilfe unserer Instruktoren erlebst du den Zauber des Offroadfahrens umrahmd von grandioser Landschaft und geschichtlich interessanter Umgebung. Auch für das leibliche Wohl ist mit einheimicher Küche bestens gesorgt. Neben einzigartigen Erlebnissen auf dem Motorrad erfährst du auch viele interessante Details zur Geschichte des Piemont und seiner Bewohner. Einige Highlights sind unter anderem das zweitlängste Mauerwerk der Welt, sowie die grösste Festungsanlage der Welt und das älteste Meteoinstitut Europas. Unterbringung wird in dem urigen Hotel Agriturismo Barba Gust sein. Also rauf aufs Bike und losgeht es zu deinem Enduro-Abenteuer im Piemont.



Details

  • Voraussetzungen:
  • Enduros ab 500 ccm
  • Offroad-taugliche Bereifung
  • Strassenzugelassenes Motorrad
  • Gültiger Führerausweis
  • Hotel:
  • Agriturismo Barba Gust
  • Preis:
  • CHF 1‘390.- für Einzelfahrer
  • CHF 1‘640.- mit Beifahrer

Leistungen


Im Preis inbegriffen ist...

  • 6 Nächte inklusive Frühstück
  • Mautgebühr
  • Tourguide / Instruktor
  • Mittagssnack

Nicht inbegriffen sind:

  • Benzin
  • Abendessen
  • Freizeitaktivitäten

Programm


Ablauf:

  • Tag 1: Anreise individuell oder in der Gruppe von Zürich aus
  • Tag 2: Enduro-Training am Übungsplatz von 9 bis 16 Uhr
  • Tag 3: Enduro-Training am Übungsplatz von 9 bis 11 Uhr, Enduro-Ausfahrt ab 11 bis 18 Uhr zu unserem Tagerziel und Rückkehr zum Hotel
  • Tag 4: Enduro-Tour von 9 bis 17 Uhr>
  • Tag 5: Enduro-Tour von 9 bis 17 Uhr
  • Tag 6: Enduro-Tour von 9 bis 15 Uhr, individuelle Freizeitaktivitäten ab 15 bis 20 Uhr, Siegerehrung Camp-Challenge von 20 Uhr
  • Tag 7: Rückfahrt individuell oder in der Gruppe nach Zürich

Info


Zusätzliche Info:

  • Die jeweilige Tagestour hängt von Befahrbarkeit der Wege und Wetterlage ab und wird vom Tourguide am Vortag bekanntgegeben bzw. festgelegt.
  • Gruppenbuchung möglich
  • Maximale Teilnehmerzahl sind 12 Motorräder
  • Beifahrer möglich
  • Vollständige Schutzbekleidung zwingend erforderlich.

 

>